• Headergrafik

    Langjährige Erfahrung

    Fokus auf Schwerpunkte

    Strategisch – individuell – lösungsorientiert

Fitnessvertragsrecht

Fitnessvertragsrecht in Regensburg

Suchen Sie eine Kanzlei, die ihren Schwerpunkt im Fitnessvertragsrecht hat? Wünschen Sie sich als Fitnessstudiobetreiber oder als Kunde eines Fitnesssudios einen Anwalt mit langjähriger Erfahrung, der Sie im Fitnessvertragsrecht anwaltlich berät oder anwaltlich vor Gericht mit Entschlossenheit vertritt? Dann vertrauen Sie der Erfahrung und Kompetenz der Anwaltskanzlei Godzik.

  • Überprüfung, ob bzw. wann eine vorzeitige Beendigung eines Fitnessvertrages möglich ist,
  • Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen im Zusammenhang mit Fitnessverträgen (Beispiel: Verletzung der Verkehrssicherungspflicht durch den Fitnessstudiobetreiber).

Gerade in der heutigen Zeit, in welcher besonders viel Wert auf Gesundheit und Fitness geachtet wird, entscheiden sich viele Mitglied in einem Fitnessstudio zu werden ohne genau über ihre Rechte und Pflichten aus ihrem Fitnessvertrag informiert zu sein bzw. das Kleingedruckte gelesen zu haben.

Spätestens mit einer Erhöhung der Beiträge, einer schweren Erkrankung, einer plötzlich eintretenden Schwangerschaft oder einem nahendem berufsbedingten Umzug stellt sich Vielen die Frage, ob die Beitragserhöhung rechtmäßig ist oder im Falle einer schweren Erkrankung, einer Schwangerschaft oder berufbedingten Umzugs eine vorzeitige Loslösung vom Fitnessvertrag möglich ist.

Hinweis

Eine Überprüfung Ihrer Sach- und Rechtslage in Bezug auf eine vorzeitige Beendigung Ihres Fitnessvertrages kann jedoch nur durch Vorlage Ihres Fitnessvertrages, nebst der Allgemeinen Geschäftsbedingungen Ihres Fitnessstudiobetreibers erfolgen.

Ohne zuletzt genannte Unterlagen ist eine Überprüfung erst nach Aufforderung der Anwaltskanzlei Godzik an den Fitnessstudiobetreiber eine Kopie Ihres Fitnessvertrages zu übersenden möglich, wobei dies zu Ihren Ungunsten gebührenerhöhend sich auswirken würde.

Sollten Sie daher nicht mehr im Besitz Ihres Fintessvertrages sein, empfiehlt es sich bei Ihrem Fitnessstudiobetreiber/- inhaber eine Kopie Ihres Fitnessvertrages anzufordern.

Erst hiernach ist eine rechtsanwaltliche Beratung empfehlenswert.

In der Praxis kommt es zudem nicht selten zu Unfällen wegen Verletzung der sog. Verkehrssicherungspflicht durch den Fitnessstudiobetreiber bzw. stellvertretend für diesen durch seine Angestellten.

Unter der sog. Verkehrssicherungspflicht versteht man nichts anderes als die Pflicht des Fitnessstudiobetreibers die zu dem Fitnessstudio gehörenden Flächen von unfallgefahrträchtigen Hindernissen frei zu halten (Beispiel: Das zum Fitnessstudio angemietete/dazugehörige Treppenhaus wurde frisch gewischt, jedoch auf die nasse Treppe durch ein separates Schild nicht hingewiesen, so dass ein Kunde wegen der Nässe stürzt und sich ein Bein bricht).

Schadenersatzansprüche können jedoch auch gegenüber dem Fitnessstudioinhaber entstehen durch nicht regelmäßige Wartung der Fitnessgeräte und hierdurch enstandenen Sach- und /oder Personenschäden sowie durch nicht ordnungsgemäße Einweisung in die Fitnessgeräte durch den vom Studioinhaber angestellten Fitnesstrainer.

Hinweis für Inhaber von Fitnessstudios

Fehler im Fitnessstudio-/Mitgliedsvertrag und/oder in den AGBs können kostenintensiv werden.

Dies insbesondere, wenn eine oder mehrere Bestimmung(en) in den bisherig verwendeten AGBs sich als unwirksam herausstellt/herausstellen sollte/sollten und deshalb ggfs. eine vorzeitige Beendigung mit Kündigung des Mitglieds möglich wird oder sogar ein kostenintensives Gerichtsverfahren drohen könnte.

Bei Inanspruchnahme von Fitnessmitgliedern, die auf eine vorzeitige Beendigung durch Kündigung bestehen, lohnt es sich deshalb sich anwaltlich beraten zu lassen, ob nach Überprüfung der AGBs und/oder unter Berücksichtigung der Umstände des Einzelfalles eine vorzeitige Beendigung wirksam durch Kündigung erfolgt ist.

Lage, Anfahrt

Die Kanzlei befindet sich in der Altstadt von Regensburg in der Nähe des Doms St. Peter, mit Parkplatzmöglichkeiten vor der Kanzlei. Eine Anfahrtsbeschreibung und einen Lageplan erhalten Sie hier.

Rechtsanwalt Philipp Godzik

Kontakt

Anwaltskanzlei Godzik
Rechtsanwalt Philipp Godzik

Alter Kornmarkt 1
93047 Regensburg

Tel.: +49 (0) 941 / 585 48 23
Fax: +49 (0) 941 / 585 48 15
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktformular

Mitgliedschaft